Sie befinden sich hier: StartseiteUnterricht  | Ballett

Ballett

Der Ballettunterricht beginnt für die Kleinen im Vorschulalter mit tänzerisch-rhytmischer Früherziehung. Hierauf baut der eigentliche klassische Ballettunterricht auf. Dieser wird nach dem Lehrplan der Royal Academy of Dancing (RAD) London durchgeführt und gewährleistet eine seriöse Ballett-Grundausbildung, die den Möglichkeiten des Kindes angepaßt sind. Das RAD Unterrichtssystem hat nicht zum Ziel, aus jedem Kind einen professionellen Tänzer oder eine Tänzerin zu machen. Dennoch schafft es beste Vorraussetzungen für eine spätere Berufsausbildung. Der Unterricht soll zur körperlichen Entwicklung des Kindes beitragen und insbesondere Körpergefühl, Phantasie, Musikalität und Konzentrationsfähigkeit wecken und fördern. Bei Vorbildung im Fach Ballett erfolgt eine Einteilung in eine dem Leistungsstand entsprechende Unterrichtsstufe.

Der Unterricht:
Der Klassenunterricht findet je nach Leistungsstand zwischen 45 min und 90 min in der Woche statt.

Anfangsalter :
ab 5 Jahren
Es starten regelmäßig neue Anfängergruppen, gerne können Sie sich hier auf die Warteliste setzen lassen.

Ballettkleidung:
Die jeweilige Lehrkraft berät sie gerne in der ersten Unterrichtsstunde und informiert über die Anschaffung von Ballettschläppchen und entsprechender Kleidung.

Ensemblefach: Dance - Company

Kostenfreies Ensemblefach
für fortgeschrittene Ballett - bzw. Jazz - Ballett - Schüler.
Training Donnerstags 18:15 - 19:15 Uhr, Leitung: Aliya Yessen.
Informationen zur Dance - Company.

Informationen über neue Gruppen oder Möglichkeiten in bestehende Gruppen einzusteigen erhalten Sie in der Musikschulverwaltung.

 

Musikschule Nördlicher Breisgau
Tel.  07641 - 9225-30
info(at)musikschule-em.de

Bürozeiten:
Mo-Fr von 09:00-12:00 Uhr zusätzlich
Mo+Mi von 14:00-17:00 Uhr

© 2017 Musikschule Nördlicher Breisgau | Ballett